prunus serotina ZolwinDurch unsere Baumschule selektierte und eingeführte, sehr späte Sorte. Erreicht bis 10m Höhe. Früchte reifen im September und hängen noch im Oktober an den Zweigen. Sie sind sehr süß und fallen nicht ab. Mit der Zeit verschrumpeln sie und werden noch köstlicher.

Die Späte Traubenkirsche ist sehr anpassungsfähig und kann auf fast jedem Standort gedeihen. Nur die Früchte brauchen zur Reife viel Sonne.